Zum Inhalt springen

Kochend wasserhahn entkalken

Eine tolle Erfindung, der kochende Wasserhahn ist ein „must have“ in der modernen Küche. Ideal für die sofortige Verwendung von kochendem Wasser. Aber egal, ob Sie einen Quooker, Howat, Selsiuz oder Grohe haben, sie alle versagen aufgrund von Kalkablagerungen. Und das macht Sinn, denn was Sie im Wasserkocher als Kalk sehen, passiert auch im kochenden Wasserhahn und in Ihrem Heizkessel.

Was kannst du tun?

Die einzige Lösung besteht darin, Kalkablagerungen zu vermeiden. Und am besten ohne die Zusammensetzung des Wassers zu verändern. Und genau das leistet unser  Calconditioner  . Ein besonderer Vorteil unseres Verfahrens ist, dass auch vorhandene Kalkablagerungen in Leitungen und Geräten langsam aber sicher verschwinden. Es ist also nie zu spät anzufangen. Mit der Zeit funktioniert der Heißwasserhahn wie gewohnt und Sie können sich über Jahre hinweg an dieser luxuriösen Ergänzung der Küche erfreuen.

Die Lösung

Wenn Sie nur den Wasserhahn schützen möchten, reicht ein  Calconditioner CC750  direkt vor dem Wasserhahn. Wenn Sie das ganze Haus von Kalk befreien wollen, ist der  Calconditioner CC1500  die Lösung. Diese platzierst du dann auf der Hauptlinie. Der Calconditioner lässt sich ohne Werkzeug einfach selbst installieren. Es werden keine Leitungen unterbrochen und das Gerät kommt nicht mit Wasser in Berührung! 

Der Calconditioner ist ein elektronisches Gerät (kein Magnet!). Eine Steckdose in der Nähe ist erforderlich.

Calconditioner verhindert, dass der Wasserhahn kaputt geht. Solange noch heißes Wasser aus dem Wasserhahn kommt, kann Calconditioner den Wasserhahn wieder kalkfrei machen. Wenn Ihr Wasserhahn jetzt defekt ist, sind Sie zu spät. Bitte wenden Sie sich an die Serviceabteilung des Herstellers, wir können Ihnen nicht weiterhelfen.

Sehen Sie sich die Lösungen zur Fehlervermeidung in unserem  Webshop an.